Dienstag, 10 Dezember 2019
A+ R A-

Einsatztaktik und Schulung

Ergänzend zur Beschaffung eines Fahrzeuges ist auch eine Anwenderschulung nicht nur aus rechtlichen Gründen sinnvoll und/oder notwendig. Viele neuen Themen und Bedienungsabläufe bei neuen Gerätschaften erfordern ein intensives Training, um die neuen einsatztaktischen Möglichkeiten vollständig auszunutzen.

Dies gilt für Feuerlöschfahrzeuge genauso wie für Drehleiter- und Einsatzleitfahrzeuge. Der Anwender muss zudem die neue Druckzumischanlage, Winde, Feuerlöschkreiselpumpe, den Funk bzw. die IuK-Technik nicht nur im Normalbetrieb bedienen können; auch der Notbetrieb will im Einsatz beherrscht sein.  

Genauso wie eine erste Schulung zu Beginn des Einsatzbetriebes ist es erfahrungsgemäß sinnvoll, zu einem späteren Zeitpunkt als wiederholende Fortbildung gezielt Übungsthemen zu behandeln. Hierbei können dann individuelle Fragen oder Probleme, die sich aus den Erfahrungen des Einsatzbetriebes ergeben haben, gezielt gelöst und das Handling deutlich verbessert werden. Auch "altgestandenen" Maschinisten oder Multiplikatoren kann man so noch den einen oder anderen Tipp zur Verbesserung geben. Gerade bei  Drehleitermaschinisten kann man dies besonders eindrucksvoll erleben.

Die heutzutage vorhandenen knappen Personalresourcen und die erforderliche Spezialisierung im Sinne einer sicheren Bedienung stehen sich widerstreitend gegenüber und bilden eine natürliche Leistungsgrenze für jeden Mitarbeiter. Mit den vielfältigen Möglichkeiten und vor allem der Individualität einer professionellen Schulung kann hier gegengesteuert werden. Nach Absprache und Vereinbarung sind Schulungen in vielen Themengebieten möglich. Dank eines Netzwerkes von Ausbildern können wir auch auf Ihre speziellen Wünsche und Besonderheiten eingehen.

 

Und?    

... fordern Sie uns und wir fordern Sie!

Wir verwenden Cookies, um Anzeigeeinstellungen zu speichern. Sie werden nach dem Ende der Sitzung gelöscht. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden.
Ausblenden Seite verlassen